Waspaloy

2.4654  /  UNS N07001

Waspaloy ist eine ausscheidungsgehärtete Nickelbasislegierung mit exzellenter Wärme- und Korrosionsresistenz, vor allem gegen Oxidation. Der Einsatz ist vorwiegend in der Luftfahrt, in Komponenten für Gasturbinen und bei rotierenden Applikationen bei Betriebstemperaturen bis 1200°F (650°C). Der Anwendungsbereich: Kompensatoren, Radscheiben, Wellen, Dichtungen, Ringe, Ausschalungen, Verschraubungen, Flugzeugbauteile etc.

Lagerprogramm

Bleche / Platten

  • 0.40 mm
  • 0.51 mm
  • 0.63 mm
  • 0.81 mm
  • 1.02 mm
  • 1.27 mm
  • 1.40 mm
  • 1.42 mm
  • 1.60 mm
  • 1.83 mm
  • 2.03 mm
  • 2.36 mm
  • 2.54 mm
  • 3.17 mm
  • 4.76 mm
  • 6.35 mm
  • 9.52 mm
  • 12.70 mm

Ansprechpartner

Chemische Analyse
Ni Rest    
Cr 18.00 - 21.00 %
Co 12.00 - 15.00 %
Mo 3.50 - 5.00 %
Ti 2.75 - 3.25 %
Fe max. 2.00 %
Al 1.20 - 1.60 %
Mn max. 1.00 %
Si max. 0.75 %
Cu max. 0.50 %
Zr 0.02 - 0.12 %
C 0.02 - 0.10 %
B 0.003- 0.010 %
P max. 0.03 %
S max. 0.03 %
Dichte
g/cm³   8.19
lb/in³   0.296