INCONEL® Alloy 625LCF®

2.4856  /  UNS N06626

Eine Nickel-Chrom-Molybdän-Legierung, die im Hinblick auf eine hervorragende Ermüdungsfestigkeit, insbesondere für Faltenbalganwendungen entwickelt wurde. Ebenso wie die allgemein bekannte Legierung 625 verfügt sie über eine hervorragende Oxidations- und Korrosionsbeständigkeit unter den verschiedensten Umgebungsbedingungen. Die Legierung 625 LCF weist eine eingeschränkte Zusammensetzung auf, Schmelze und Verarbeitung dieser Legierung werden streng kontrolliert, um ein Blechprodukt mit optimaler Beständigkeit gegen zyklische und thermische Ermüdung bei Temperaturen bis zu 650 °C (1200 °F) herzustellen. Sie findet Anwendung in flexiblen Faltenbalgkupplungen in der Automobil- und Raumfahrtindustrie sowie in Expansionsmuffen in verschiedenen Arten von Prozessverrohrungen.

Lagerprogramm

Bleche / Platten

  • 0.5 mm
  • 0.6 mm
  • 0.7 mm
  • 0.8 mm
  • 0.9 mm
  • 1.0 mm
  • 1.2 mm
  • 1.5 mm
  • 1.6 mm
  • 2.0 mm

Ansprechpartner


Key Account Manager

Hugo Freuler
Tel. +41 44 877 54 64
hfr@bibus.ch

Sales Manager

Gabriela Colosi
Tel. +41 44 877 54 66
wg@bibus.ch

Sales Manager

Patrik Bryner
Tel. +41 44 877 54 63
bry@bibus.ch

Sales Manager Export

Leda Kancheva
Tel. +41 44 877 54 61
lh@bibus.ch
Chemische Analyse
Ni min. 58.00 %
Cr   20.00 - 23.00 %
Mo   8.00 - 10.00 %
Nb¹   3.15 - 4.15 %
Fe max. 5.00 %
C max. 0.03 %
Mn max. 0.50 %
Si max. 0.15 %
S max. 0.015 %
Al max. 0.40 %
Ti max. 0.40 %
P max. 0.015 %
Co max. 1.0 %
N max. 0.02 %

¹ Plus Ta

Dichte
g/cm³   8.44
lb/in³   0.305
Empfohlener Schweisszusatz
Elektroden INCONEL 112
Draht INCONEL 625